PM Das Promotionskolleg kann ein Erfolgsmodell werden

Zum Beschluss der Landesrektorenkonferenz zur Einrichtung des Promotionskollegs sagt der hochschulpolitische Sprecher der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen, Rasmus Andresen:

Das Promotionskolleg kann ein Erfolgsmodell werden

Es ist ein guter Tag für unsere Hochschullandschaft. Statt an starren Strukturen festzuhalten, ist im Promotionskolleg die Qualität der wissenschaftlichen Arbeit entscheidend.

Wir Grüne begrüßen, dass das Promotionskolleg zu intensiveren Zusammenarbeit zwischen Universitäten und Fachhochschulen führen kann.

Wir erwarten, dass die Hochschulen gemeinsam, zielgerichtet und konstruktiv an der Ausgestaltung arbeiten. Wir werden sie dabei unterstützen.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.