PE Zugang zu Informationen darf nicht vom Geldbeutel abhängig sein

Zur heutigen (27. November 2018) Vorstellung neuer Digitalisierungsprojekte durch die Landesregierung sagt der digitalisierungspolitische Sprecher der Landtagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen, Rasmus Andresen:

Schleswig-Holstein gestaltet mit konkreten Schritten die Digitalisierung. Nach vielen Jahren grundsätzlicher Diskussionen geht es jetzt an die Umsetzung. Ein Herzstück unserer Digitalpolitik ist der Bereich Open Data. Wir Grüne wollen ein freies Internet für alle. Es ist vorbildlich und sollte ein digitalpolitischer Grundsatz auch in den Kommunen, im Bund und der EU werden, dass Behörden ihre Daten für alle Menschen zugänglich machen. Zugang zu Informationen darf nicht vom Geldbeutel abhängig sein. Aber auch die anderen Maßnahmen führen zu besserer digitaler Zusammenarbeit und stellen unser Land digitalpolitisch erfolgreich auf.

Verwandte Artikel