PM Starkes Signal für VerbraucherInnenschutz und fairen Handel

Zu dem Erfolg der Volksinitiative „SH stoppt CETA“ erklärt der Sprecher für Handelsabkommen der Landtagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen, Rasmus Andresen:

Über 20.000 Unterschriften sind ein starkes Signal für VerbraucherInnenschutz und fairen Handel. Für uns Grüne steht fest: Wir brauchen eine ganz andere Handelspolitik. Statt Konzerninteressen müssen hohe soziale und ökologische Standards die Grundlage sein.

Wir wollen fairen weltweiten Handel, der allen zugutekommt. Deshalb sind wir Grüne Teil der Volksinitiative „SH stoppt CETA“ und werden uns weiter für die Ziele dieses Bündnisses einsetzen. Auf uns ist Verlass, mit uns wird es im Bundesrat keine Zustimmung zu dem vorgelegten CETA-Abkommen geben.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld